Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 4 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 4 Guests :: 2 Bots

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
oscam enigma2 9900 99hd images password ipbox NEBULA indb 91hd cccam install hdmu 9900hd flash cuberevo url2 9000hd 9000 uboot hyperion sifteam vodka neutrino image mgcamd
February 2017
MonTueWedThuFriSatSun
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     
CalendarCalendar

Share | 
 

 ARD: Receiver-Hersteller an HD-Problemen schuld

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8925
Reputation : 18

PostSubject: ARD: Receiver-Hersteller an HD-Problemen schuld   2012-05-03, 20:32

So mancher Fernsehzuschauer ärgert sich im Zusammenhang mit dem Start neuer HD-Sender von ARD und ZDF derzeit über eine nicht korrekte Darstellung. Bei der ARD verweist man allerdings auf die Receiver-Hersteller.

Im Zuge der Abschaltung des analogen Satellitenfernsehens haben die Öffentlich-Rechtlichen zu Beginn der Woche neue HD-Sender gestartet. Doch offenbar kommt es dabei je nach Digital-Receiver zu Problemen bei der Darstellung. Die genauen Gründe für die ruckelnden Bilder sowie die Tonausfälle sind allerdings nach wie vor unklar. Eine Sprecherin von ARD Digital betonte allerdings gegenüber "heise online", dass die neuen ARD-Sender standardkonform ausgestrahlt würden. Demnach liege das Problem auf Seiten der Receiver-Hersteller.

Zugleich betonte sie, dass den Herstellern die neuen Empfangsdaten bereits im Dezember vergangenen Jahres mitgeteilt worden seien und seitdem entsprechende Transportströme für Tests zur Verfügung gestanden hätten. Dennoch nehme man das Thema ernst: Hierfür wurde das öffentlich-rechtliche Institut für Rundfunktechnik (IRT) bereits eingeschaltet, um nach Lösungen zu finden. Letztlich gehe der Weg jedoch nur über Firmware-Updates der Hersteller, so die ARD Digital-Sprecherin weiter.

Quelle: dwdl.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
ARD: Receiver-Hersteller an HD-Problemen schuld
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: