Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 5 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 5 Guests :: 2 Bots

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
91hd 9000hd mgcamd NEBULA indb neutrino hdmu uboot url2 9900 install image 9900hd 9000 password enigma2 oscam 99hd images hyperion vodka flash sifteam ipbox cccam cuberevo
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
CalendarCalendar

Share | 
 

 Österreich: UPC nimmt vier neue Sender ins Programm auf

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8849
Reputation : 18

PostSubject: Österreich: UPC nimmt vier neue Sender ins Programm auf   2012-03-20, 18:06

Der österreichische Multimedia-Provider UPC bietet ab sofort vier neue HD-Sender der ProSiebenSat.1 Austria Gruppe in seinem Programm. Puls 4 HD, SAT.1 Österreich HD, ProSieben Austria HD sowie Kabel Eins Austria HD sind bis Ende Mai für alle UPC-Digital-Kunden ohne Zusatzkosten empfangbar.

Insgesamt können UPC-Kunden damit bis zu 27 Sender in hochauflösender Qualität empfangen, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Im Paket "HD Extra Plus" werden die neuen Kanäle bis Ende Mai ohne zusätzliches Entgelt aufgeschaltet. Ab Juni bis Ende des Jahres soll es das Paket dann zu einem vergünstigten monatlichen Tarif geben. Statt dem regulären Freischaltentgelt von 4,99 Euro sind im Aktionszeitraum 2,50 Euro monatlich fällig. Neben einem HD-fähigen TV-Gerät benötigen die Kunden für den Empfang ein Digital-TV-Produkt von UPC sowie eine entsprechende Set-Top-Box.

Gerald Schwanzer, Marketing-Chef von UPC Austria, sieht das Unternehmen damit beim Thema HD als Vorreiter in Österreich. UPC sei einer der ersten Anbieter in Österreich gewesen, der Fernsehen in HD-Qualität ausstrahlte. Nun freue er sich besonders darüber, dass man auch die für den österreichischen TV-Markt sehr wichtigen Sender der ProSiebenSat.1 Austria Gruppe in HD-Qualität anbieten könne, so Schwanzer.

Einhergehend mit der Ausstrahlung der neuen HD-Sender kommt es auch zu einer geringfügigen Verschiebung der Programmplätze der HD-Angebote. Die bisherigen HD-Kanäle von ORF, Arte sowie weitere Programme verschieben sich jeweils um zehn Plätze. Beispielsweise ist ORF 1 HD nun statt auf Programmplatz 250 auf 240 zu finden.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
Österreich: UPC nimmt vier neue Sender ins Programm auf
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: