Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 4 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 4 Guests :: 1 Bot

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
password sifteam 9900hd install enigma2 99hd neutrino NEBULA uboot flash vodka mgcamd hyperion url2 91hd cuberevo images 9000hd 9900 indb oscam cccam 9000 image hdmu ipbox
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
CalendarCalendar

Share | 
 

 Triax: Satelliten-Receiver mit zwei HD-Tunern und PVR-Option

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8842
Reputation : 18

PostSubject: Triax: Satelliten-Receiver mit zwei HD-Tunern und PVR-Option   2012-03-06, 18:24

Der Digital-TV-Spezialist Triax präsentiert mit dem neuen S-HD 800 Twin einen neuen Satelliten-Receiver für den Empfang unverschlüsselter HDTV-Programme. Ausgestattet ist das Gerät mit zwei HD-Tunern sowie einer Aufnahme- und Time-Shift-Funktion über externe USB-Speichermedien.

Mit dem S-HD 800 Twin können die Kunden eine Sendung anschauen und zugleich eine weitere via USB 2.0-Schnittstelle und einem externen Speichermedium aufzeichnen und wenn gewünscht auch zeitversetzt abspielen, teilte Triax am Montag mit. Programmiert werden kann der PVR über den integrierten EPG, der eine bis zu 14-tägige Vorschau des Fernsehprogramms bietet.

"Über einen Timer, der auf den Programmführer zugreift, können bis zu 40 Sendungen programmiert werden", so Triax. Der schnelle Videotext-Decoder verfügt über einen Speicherplatz für 800 Seiten. Für Fernseh- und Radioprogramme stehen 6000 Speicherplätze zur Verfügung. Zudem besitzt der Satelliten-Receiver laut Hersteller einen digitalen HDMI-Ausgang für eine Bildauflösung bis zu 1920 x 1080 Pixeln und einen optischen Digitalausgang sowie analoge Audio- und Videoanschlüsse (Cinch Stereo, Scart).

Das Gerät, das auch in Verbindung mit digitalen Unicable-Satellitenanlagen betrieben werden kann, besitzt darüber hinaus ein alphanumerisches Klartext-Display sowie die Möglichkeit, Softwareupdates wahlweise via Satellit oder USB-Schnittstelle einzuspielen.

Der 320 x 50 x 182 Millimeter große Receiver ist bereits für die Satelliten Astra, Eutelsat und Türksat vorprogrammiert und unterstützt acht Menüsprachen. Die Moderne Ein-Chip-Technologie ermöglicht laut Triax ein nahezu unterbrechungsfreies Umschalten von einem Programm auf das andere.

Um die bevorzugten Programme schnell zu finden, könnten diese in eine Favoritenliste mit zehn Untergruppen eingegeben werden. Über eine Kindersicherung lässt sich außerdem auch jedes Programm sperren. Der Stromverbrauch beträgt nach Herstellerangaben im Standby weniger als 1 Watt. Der S-HD 800 Twin von Triax ist ab sofort zum Preis von 229 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
Triax: Satelliten-Receiver mit zwei HD-Tunern und PVR-Option
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: