Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there is 1 user online :: 0 Registered, 0 Hidden and 1 Guest :: 2 Bots

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
99hd mgcamd enigma2 install neutrino ipbox oscam url2 indb 9000 hyperion sifteam 91hd cuberevo NEBULA 9900hd flash hdmu 9000hd images uboot vodka password image 9900 cccam
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
CalendarCalendar

Share | 
 

 Frankreich: Medienbehörde startet Vergabeprozess von HD-Lizenzen

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8848
Reputation : 18

PostSubject: Frankreich: Medienbehörde startet Vergabeprozess von HD-Lizenzen   2012-03-06, 18:17

Die französische Medienbehörde CSA hat mit den Anhörungen für die Vergabe der sechs freien Lizenzen für die Ausstrahlung von digital-terrestrischen HD-Sendern begonnen. Insgesamt hatten sich 31 Veranstalter für die DTT-HD-Frequenzen beworben.

Die Anhörungen werden bis zum 15. März andauern, die Entscheidung über die Vergabe der Lizenzen soll noch Mitte März fallen, teilte die CSA aktuell mit . Ende Mai können die begünstigten Bewerber mit dem Erhalt der Lizenzen rechnen. Die Medienbehörde hatte bereits im Oktober sechs HD-Kanäle ausgeschrieben, für die zunächst Anträge für 31 HD-Programme eingingen. Drei weitere Bewerbungen waren noch fristgerecht erfolgt, womit sich die Zahl auf 34 erhöhte. Mit U.R.B. TV und Chaine Meteo hatte sich allerdings zwei Anwärter wieder aus dem Rennen um die Lizenzen zurückgezogen. Mit über 60 Prozent Marktanteil ist DVB-T in Frankreich der am meisten genutzte Empfangsweg für Fernsehprogramme.

Unter den Bewerbern befindet sich unter anderem das zur RTL Group gehörende Unternehmen M6, welches Lizenzen für drei Programme (Boutique & Co., Hexa, 6Ter) beantragt hat. Der französische TV-Anbieter TF1 ist ebenfalls mit drei Anträgen vertreten (Stylia HD, HD1, Tendances 24), genauso wie NRJ (Cherie HD, My NRJ, Nosta La Tele). Der Verlag Lagardère will mit seinem Sender Elle TV vor allem die französische Damenwelt beglücken, während Next Radio TV mit dem Sportsender RMC Sport HD an den Start gehen will.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
Frankreich: Medienbehörde startet Vergabeprozess von HD-Lizenzen
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: