Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 9 users online :: 1 Registered, 0 Hidden and 8 Guests :: 2 Bots

whamer

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
hdmu flash uboot enigma2 NEBULA 91hd install hyperion 9900hd cuberevo password image 9000hd mgcamd 9000 url2 oscam sifteam indb vodka 9900 ipbox images cccam neutrino 99hd
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
CalendarCalendar

Share | 
 

 Aufnehmen mit CI Plus erstmals auch über Satellit

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8846
Reputation : 18

PostSubject: Aufnehmen mit CI Plus erstmals auch über Satellit   2014-06-03, 17:46

Seit dem gestrigen Montag ist es erstmals auch für Satellitenzuschauer möglich, verschlüsselte Sender aufzuzeichnen, die über ein CI-Plus-Modul decodiert werden. Als erster Veranstalter ermöglicht ProSiebenSat.1 diese Funktion für seine über HD Plus verbreiteten Sender.

Es geht! Erstmals seit der Einführung der CI-Plus-Schnittstelle können seit dem heutigen Montag auch Satellitenzuschauer über diese Sendungen von mehr als 90 Minuten aufzeichnen. Zwar handelt es sich dabei aktuell nur um die fünf verschlüsselten HD-Sender der Mediengruppe ProSiebenSat.1, die über HD Plus verbreitet werden aber angesichts der Tatsache, dass es beinahe fünf Jahre gedauert hat, bevor auch Satellitenzuschauer Aufnahmen verschlüsselter Sender über CI Plus tätigen konnten, ist dies schon bemerkenswert.

Im Test der Redaktion konnten wir das Programm von ProSieben HD mit einem Kathrein UFS 924 und dem HD-Plus-Modul aufzeichnen und auch nach drei Stunden noch von diesem Abspielen. Bislang war lediglich eine 90-minütige Timeshift-Phase möglich, welche nach wie vor auch noch für die meisten Programme über HD Plus gilt. Die Aufnahmen werden dabei allerdings nach wie vor verschlüsselt auf der Festplatte abgelegt und können nur vom Aufnahmegerät wieder abgespielt werden. Das Schneiden oder Bearbeiten am PC ist so nicht möglich.  
  
Die CI-Plus-Schnittstelle wurde von den Geräteherstellern in Zusammenarbeit mit den TV-Veranstaltern entwickelt und 2009 erstmals in Endgeräten verbaut. Sie dient zum entschlüsseln codierter Sender mit Hilfe eines CI-Plus-Moduls und einer Smartcard. Über die Schnittstelle lassen sich verschiedene DRM (Digital Rights Management)-Maßnahmen durch die TV-Veranstalter implementieren. So lassen sich die meisten verschlüsselten Sender, die über ein CI-Plus-Modul decodiert werden, nicht aufzeichnen. 
  
Bemerkenswert ist, dass sich der erste Programmveranstalter erst jetzt bereit erklärt hat, die Aufnahmefunktion über CI Plus auch für Satellitenzuschauer freizugeben, nachdem dies bei zahlreichen Kabelnetzbetreibern schon länger mit bestimmten Sendern möglich ist. Im Sinne des Zuschauers wäre sicherlich wünschenswert, dass in Zukunft mehr Veranstalter diesen zusätzlichen Komfort für ihre Zuschauer ermöglichen.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
Aufnehmen mit CI Plus erstmals auch über Satellit
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: