Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 12 users online :: 1 Registered, 0 Hidden and 11 Guests :: 2 Bots

untac

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
enigma2 install vodka cccam url2 hyperion cuberevo image 9900hd ipbox oscam NEBULA 91hd neutrino hdmu 99hd uboot 9900 flash mgcamd sifteam indb images 9000 9000hd password
January 2017
MonTueWedThuFriSatSun
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
CalendarCalendar

Share | 
 

 Satellit dominiert TV-Empfang in Österreich

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8888
Reputation : 18

PostSubject: Satellit dominiert TV-Empfang in Österreich   2014-04-10, 19:35

Der Satellit baut in Österreich seinen Vorsprung als beliebtester TV-Empfangsweg aus. Das geht aus dem aktuellen Astra TV-Monitor hervor. Mehr als die Hälfte aller TV-Haushalte empfängt demnach sein Fernsehsignal über Satellit.

Nicht nur in Deutschland ist der Satellit mittlerweile der TV-Übertragungsweg Nummer eins, auch in Österreich sehen die meisten Zuschauer ihr Programm per Direktempfang. Während jedoch das Kabel in Deutschland beinahe ebenso viele Haushalte versorgt, wie die Satelliten, ist der Vorsprung in Österreich deutlich. Dies belegen die Zahlen des aktuellen Astra TV-Monitor, der vom Marktforschungsinstitut GfK Austria im Auftrag des Satellitenbetreibers durchgeführt wurde.

Demnach gab es 2013 in Österreich erstmals mehr als zwei Millionen Satellitenhaushalte. Ende 2012 hatte die Zahl noch bei 1,9 Millionen gelegen. Rückläufig war hingegen die Zahl der Haushalte mit Kabelempfang. Von 1,34 Millionen Ende 2012 ging diese bis Ende 2013 auf 1,25 Millionen zurück. Weiterhin empfingen 0,18 Millionen Haushalte ihr Fernsehsignal via DVB-T und 0,16 Millionen über IPTV. 
  
Beim hochauflösenden Fernsehen ist der Satellit nach wie vor der klare Spitzenreiter unter den Empfangswegen. 1,95 Millionen Haushalte konnten Ende 2013 ihr TV-Signal in HD empfangen. Dies entspricht 54 Prozent aller österreichischen TV-Haushalte. 1,20 Millionen von ihnen nutzten dabei den Satelliten als Erstempfangsweg. Im Kabel sahen 0,62 Millionen Zuschauer hochauflösendes Fernsehen, die restlichen 0,13 Millionen HD-Haushalte verteilen sich dementsprechend auf die Empfangswege DVB-T und IPTV. 
  
Derzeit sind in Österreich 81 deutschsprachige TV-Programme via Satellit in HD zu empfangen. Bis Ende des Jahres wird deren Zahl durch den HD-Start von ORF III und ORF Sport Plus nochmals steigen.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
Satellit dominiert TV-Empfang in Österreich
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: