Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 4 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 4 Guests :: 1 Bot

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
9900 indb images install image vodka 9900hd oscam cccam NEBULA 9000 hdmu cuberevo url2 ipbox 99hd sifteam password 9000hd mgcamd 91hd neutrino flash hyperion enigma2 uboot
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
CalendarCalendar

Share | 
 

 DVB-S2X: Satelliten-Übertragungen der Zukunft?

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8842
Reputation : 18

PostSubject: DVB-S2X: Satelliten-Übertragungen der Zukunft?   2014-02-27, 18:56

Das DVB-Konsortium hat am Donnerstag auf einer Sitzung in Genf neue Spezifikationen für eine Weiterentwicklung des DVB-S2-Standards verabschiedet. Unter der Bezeichnung DVB-S2X soll die Effizienz des aktuellen Standards um 20 bis 30 Prozent gesteigert werden.

Das Leitungsgremium des DVB-Konsortiums hat auf seinem 76. Treffen am Donnerstag in Genf seine Zustimmung zur Weiterentwicklung des für die Satellitenausstrahlung von Videoinhalten verwendeten DVB-S2-Standards gegeben. Um zukünftige Satellitenübertragungen zu ermöglichen, sollen die Spezifikationen des aktuellen Standards dabei deutlich erweitert werden und so Effizienzsteigerungen von 20 bis 30 Prozent ermöglichen. In einigen Fällen sollen sogar Steigerungen bis zu 50 Prozent möglich sein.

Die Bezeichnung für den weiterentwickelten DVB-S2-Standard lautet DVB-S2X. Dieser soll unter anderem eine verbesserte Modulation und eine effizientere Fehlerkorrektur ermöglichen. Weitere Verbesserungen betreffen die mobile Nutzbarkeit etwa zur See oder in der Luft sowie die verbesserte Empfangbarkeit mit sehr kleinen Antennen. DVB-S2X soll weiterhin die Bündelung der Frequenzspektren von bis zu drei Transpondern ermöglichen. Die Anfälligkeit einzelner Übertragungen für Interferenzen durch andere Kanäle soll ebenfalls verbessert werden. Die Implementierung von neuen Protokollen wie DVB-GSE soll die Übertragung von IP-basierten Services über DVB-S2 ermöglichen. 
  
Laut DVB-Executive-Director Peter Siebert können die neuen DVB-S2X-Spezifikationen den Satellitenbetreibern in Zukunft dabei helfen, die Leistungsfähigkeit ihrer Dienste zu erhöhen. Sie sollen nun dem European Telecomunications Standards Institute (ETSI) zur Standardisierung übergeben werden.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
DVB-S2X: Satelliten-Übertragungen der Zukunft?
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: