Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 4 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 4 Guests

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
hdmu 91hd 9900hd oscam 9000 vodka uboot 9900 password 99hd enigma2 mgcamd indb install cuberevo image ipbox sifteam hyperion cccam flash NEBULA neutrino url2 9000hd images
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
CalendarCalendar

Share | 
 

 Ocean's 14 - Sekunden-Bankraub im Kasino

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8851
Reputation : 18

PostSubject: Ocean's 14 - Sekunden-Bankraub im Kasino   2012-10-31, 17:34

Die Citibank wurde mit einem Trick um eine Million US-Dollar erleichtert. Kriminelle fanden heraus, dass sie an Bankautomaten ein Vielfaches des hinterlegten Geldes abheben können, wenn sie innerhalb eines kleinen Zeitfensters parallel vorgehen.

Die Kriminellen mussten sehr exakt vorgehen und identische Summen in 60 Sekunden abheben, um die Schwachstelle auszunutzen. In dieser Zeitspanne erkannte die Citibank nicht, dass die Abhebungen das Guthaben um ein Vielfaches überschritten. Möglich wurde dies durch das Citibank-Sicherheitsprotokoll für elektronische Transaktionen. Die Schwachstelle wurde laut The Press-Enterprise inzwischen behoben.

Neben dem mutmaßlichen Anführer Ara Keshjshyan waren noch 13 weitere Personen an den Aktionen beteiligt. Keshjshyan legte Konten mit einer Einzahlung von ungefähr 10.000 Dollar an, die dann, in mindestens elf verschiedenen Kasinos, in den Bundesstaaten Kalifornien und Nevada, über spezielle Bargeld-Automaten für Kasinos wieder geplündert wurden. Um staatliche Transaktionsberichte zu vermeiden, haben sie nie mehr als 10.000 Dollar abgehoben. Das erbeutete Geld gaben sie dort aus, wo sie es raubten. Die Kriminellen nutzten es für Glücksspiele und durften sich durch ihren "High-Roller"-Status zum Teil über kostenlose Zimmer in den Kasinos freuen.

Das FBI gibt an, dass jeder der 14 Betrüger mit bis zu fünf Jahren Haft und einer Geldbuße von 250.000 Dollar zu rechnen habe. Für den Kopf der Bande, Keshishyan, kann es ungemütlicher werden. Ihm werden 14-facher Bankbetrug angelastet, jeder einzelne dieser Vorwürfe kann mit bis zu 30 Jahren Haft und einer Geldstrafe von einer Million Dollar belegt werden.

FBI Agentin Daphne Hearn erklärt: "Der technische Fortschritt hat den Menschen nicht nur eine bequeme stets zugängliche Welt zum Konsum eröffnet, er hat auch Raum für Kriminelle gelassen, die auch die kleinsten Schlupflöcher ausnutzen."

Quelle: heise.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
Ocean's 14 - Sekunden-Bankraub im Kasino
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: