Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 6 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 6 Guests

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
mgcamd images indb 91hd NEBULA cuberevo flash hdmu oscam 9900 uboot install 9900hd 99hd image 9000 cccam enigma2 sifteam hyperion url2 neutrino password vodka 9000hd ipbox
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
CalendarCalendar

Share | 
 

 Astra/Eutelsat: Streit um Satellitenposition 28,5° Ost

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8851
Reputation : 18

PostSubject: Astra/Eutelsat: Streit um Satellitenposition 28,5° Ost    2012-10-18, 18:33

Die Satellitenbetreiber SES und Eutelsat streiten um die Frequenznutzung auf der Orbitposition 28,5° Ost. Der Luxemburger Satelliten-Betreiber wolle ab Oktober 2013 auf dieser Position zusätzliches Frequenzspektrum nutzen, für das SES von Media Broadcast auf Grundlage eines 2005 geschlossenen Vertrages das Nutzungsrecht gewährt worden sei. Wie der Branchendienst "Digitalmagazin" jetzt berichtet, habe der französische Betreiber Eutelsat, der auf 28,5° Ost aktiv ist, mit Verweis auf ein 1999 geschlossenes „Intersystem Coordination Agreement“ die Internationale Handelskammer in Paris um Schlichtung angerufen. Seinerzeit habe SES zugesagt, die Aktivitäten von Eutelsat auf 28,5° Ost zu respektieren, hieß es. SES hingegen beruft sich auf eine Vereinbarung, die das Unternehmen 2005 mit dem T-Systems-Nachfolger Media Broadcast geschlossen habe. Diese Vereinbarung gebe SES das Recht, 500 MHz auf 28,5° Ost zu nutzen. Konkret handele es sich laut "Digitalmagazin" dabei um die Frequenzbereiche 11.45 bis 11.70 GHz und 12.50 bis 12.75 GHz im Downlink sowie 14.00 bis 14.50 GHz im Uplink. Hierfür plane das Unternehmen den Start zweier neuer Satelliten Astra 2E (voraussichtlich 2013) und Astra 2G (voraussichtlich 2014), zusätzlich zu dem bereits gestarteten Erdtrabanten Astra 2F. Eutelsat wiederum nutze diese Frequenzen derzeit mit dem Satelliten Eutelsat 28A (ehemals Eurobird 1).

Quelle: satnews.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
Astra/Eutelsat: Streit um Satellitenposition 28,5° Ost
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: