Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 12 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 12 Guests :: 2 Bots

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
9900 ipbox enigma2 sifteam cuberevo hdmu url2 91hd flash indb password image uboot cccam neutrino images 9000 99hd oscam mgcamd install NEBULA vodka 9900hd 9000hd hyperion
February 2017
MonTueWedThuFriSatSun
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     
CalendarCalendar

Share | 
 

 ZDF-Nachrichten: Umstellung auf HD-Produktion für 2013 geplant

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8925
Reputation : 18

PostSubject: ZDF-Nachrichten: Umstellung auf HD-Produktion für 2013 geplant   2012-10-05, 17:14

Nachdem die ARD im September angekündigt hat, das "Tagesschau"-Studio für die HD-Produktion auszurüsten, plant auch das Zweite weitere Schritte in Sachen HDTV-Nachrichten. Wie ZDF-Sprecherin Iris Käsche gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de verriet, will das ZDF die Produktion im Laufe des kommenden Jahres auf HD-Qualität umstellen.

Für viele Zuschauer sind die Nachrichtensendungen von ARD und ZDF zwar die bevorzugte Informationsquelle im Fernsehen, doch die fehlende HD-Qualität trotz hochauflösendem Ableger ist oftmals ein Grund zur Kritik. In Mainz arbeitet man aber bereits eifrig an den nächsten Schritten, um diese Lücke zu schließen. Denn die "Umstellung der aktuellen Produktion auf HD ist im Lauf des Jahres 2013 geplant", wie Sendersprecherin Iris Käsche gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de verriet.

Für die Umstellung auf einen HDTV-Regelbetrieb müssten zunächst eine Vielzahl von Einzelprojekten abgewickelt und koordiniert werden. Zudem bedürfe eine hochauflösende Herstellung der einzelnen Sendungen einer Anpassung der technischen Ressourcen aller am Produktionsprozess beteiligten Bereiche, erklärte die Sprecherin weiter und fügte hinzu, dass das ZDF "bewusst den Weg über die Reinvestition der Basisinfrastruktur" gewählt habe, "um dann die Produktionsbereiche barrierefrei einzubinden".

In einigen Bereichen - Käsche nannte an dieser Stelle die Mobile Produktion, die Zentraltechnik oder auch die Sendeabwicklung - könne man die HD-Fähigkeit bereits gewährleisten, andere, wie beispielsweise Studios und Regien, würden sukzessiv nachgezogen. So auch die Herstellung der Nachrichtensendungen, für die derzeit "noch nicht alle technischen Voraussetzungen geschaffen" sind, wie die ZDF-Sprecherin erklärte. Die Priorität liege vorrangig auf Programmen mit hohen Mehrwert für die Zuschauer hinsichtlich der Bildqualität, wie Sportereignisse, Dokumentationen und fiktionale Programme.

2013 solle sich das allerdings ändern und auch die Nachrichten in den Fokus der HD-Produktion rücken. Auf die Frage, wann Zuschauer denn nun mit der ersten Sendung in nativem HD rechnen könnten, blieb das ZDF allerdings eine Antwort schuldig.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
ZDF-Nachrichten: Umstellung auf HD-Produktion für 2013 geplant
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: