Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Share | 
 

 Strafe für illegale Downloads: US-Gericht statuiert Exempel

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator
avatar

Points : 8958
Reputation : 18

#1PostSubject: Strafe für illegale Downloads: US-Gericht statuiert Exempel   2012-08-24, 17:11

Der ehemalige Student Joel Tenenbaum muss für das illegale herunterladen von 31 Songs eine Geldstrafe von 675 000 US-Dollar (zirka 538 000 Euro) zahlen. Ein Bundesgericht bestätigte das Urteil, das zuvor von einem Bezirksgericht getroffen worden war.

Ein US-Bundesgericht in Massachusetts hat das Urteil zur Strafzahlung eines ehemaligen US-Studenten wegen illegaler Musik-Downloads bestätigt. Zuvor war Joel Tenenbaum von einem Bezirksgericht zu einer Strafzahlung von 675 000 US-Dollar verurteilt worden, weil dieser im Internet illegal Musik herunter geladen hatte. Wie das Online-Portal "Cnet" am Donnerstag (23. August 2012) berichtete, soll Joel Tenenbaum insgesamt 31 Songs von einer File-Sharing-Seite Kazaa heruntergeladen und weiterverteilt haben.

Der Amerikanische Musik-Industrie-Verband RIAA zeigte sich mit dem Urteil zufrieden. Die Klage gegen Tenenbaum war von den Plattenfirmen bereits 2007 eingereicht worden. Der Fall gilt in den USA als Musterfall für das Vorgehen gegen illegale Downloader.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 

Strafe für illegale Downloads: US-Gericht statuiert Exempel

View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1
Share this topic...
Link this topic
URL:
BBCode:
HTML:

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-