Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 4 users online :: 1 Registered, 0 Hidden and 3 Guests :: 2 Bots

bledis

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
flash password 9000 91hd 9900 images hdmu NEBULA image 9900hd enigma2 uboot cccam vodka 9000hd hyperion 99hd mgcamd url2 neutrino ipbox install sifteam indb oscam cuberevo
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
CalendarCalendar

Share | 
 

 Richter im Megaupload-Verfahren gibt den Fall ab

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8845
Reputation : 18

PostSubject: Richter im Megaupload-Verfahren gibt den Fall ab   2012-07-18, 17:43

Der neuseeländische Richter David Harvey, der das Verfahren um das US-Auslieferungsersuchen gegen Kim Dotcom leitet, hat den Fall abgegeben. Das berichtet die Tageszeitung New Zealand Herald. Nach Angaben seiner Chefin Jan-Marie Doogue habe sich Harvey zurückgezogen, nachdem er sich vergangene Woche negativ über die USA geäußert hatte; dies könne nun als Anzeichen dafür gewertet werden, er sei befangen.

Harvey hatte sich vorige Woche auf einer Konferenz zum Auftakt der Kampagne "A Fair Deal" geäußert. Die Kampagne richtet sich gegen eine befürchtete Verschärfung des neuseeländischen Urheberrechts durch das geplante Anti-Piraterie-Abkommen der Pazifik-Anrainerstaaten Trans Pacific Partnership (TPP). Der Richter meinte, das TPP-Abkommen könne sich negativ auf den Alltag der Bürger seines Landes auswirken und machte dafür die USA verantwortlich ("Wir sind dem Feind begegnet, es sind die USA.").

Kim Dotcom – früher bekannt unter den Namen Kim Schmitz und Kimble – wird von den USA beschuldigt, mit dem von ihm gegründeten Sharehoster Megaupload gegen das US-Copyright verstoßen zu haben. Im Januar dieses Jahres ließ das FBI Dotcom in Neuseeland verhaften und beantragte die Auslieferung. Die Entscheidung darüber sollte Harvey als ausgewiesener Urheberrechts- und Internet-Experte fällen; die Anhörung dazu wurde vor Kurzem auf nächstes Jahr vertagt. Harvey gibt die Leitung an seinen Kollegen Nevin Dawson ab, der zuvor schon an dem Prozess beteiligt war.

Quelle: heise.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
Richter im Megaupload-Verfahren gibt den Fall ab
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: