Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 4 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 4 Guests :: 1 Bot

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
neutrino password sifteam image ipbox mgcamd 9000 hdmu vodka install enigma2 cccam 99hd url2 NEBULA uboot hyperion 9900hd indb flash cuberevo 9900 images 91hd 9000hd oscam
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
CalendarCalendar

Share | 
 

 ZVEI-Vize Kamp: "Set-Top-Boxen behalten ihre Berechtigung"

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8843
Reputation : 18

PostSubject: ZVEI-Vize Kamp: "Set-Top-Boxen behalten ihre Berechtigung"   2012-07-10, 17:22

Wegen des Trends hin zu Fernsehern mit integrierten Empfangsteilen sowie CI-Plus- und USB-Schnittstellen wird der Abgesang auf die Set-Top-Box angestimmt. Zu früh, meint Hans-Joachim Kamp, Vizepräsident des Zentralverbands Elektro- und Elektronikindustrie (ZVEI). Digitalreceiver werden auch weiterhin vom Verbraucher eingesetzt werden.

Zwar räumt Kamp ein, dass sich die Frage nach einer Set-Top-Box für Verbraucher, die in einen neuen Flachbidschirm investieren, nicht mehr stellt, aber dennoch haben die Receiver ihre Vorzüge. "Set-Top-Boxen bieten die Möglichkeit, neue Technologien zu einem verhältnismäßig geringeren Budget in den Haushalt einzuführen", so Kamp im Interview mit dem DF-Schwestermagazin DIGITAL INSIDER.

Gerade angesichts der hohen Innovationsdynamik bleibt aus Kamps Sicht immer noch ausreichend Raum für Set-Top-Boxen. "Nicht jeder Kunde will für neue Technologien gleich sein TV-Gerät austauschen", so der ZVEI-Vize, der ebenfalls Vorsitzender des Fachverbandes Consumer Electronics im ZVEI ist. Das bedeutet aber auch, dass Set-Top-Boxen zukünftig eine sinnvolle Ergänzung zum Fernseher darstellen müssen. Funktionen wie TV-Empfang, Aufnahmen oder gar Smart-TV-Anwendungen werden heute von modernen Flachbildschirmen übernommen. Für den einfachen Digitalreceiver wird die Luft also dünn. Letztendlich werde aber laut Kamp der Markt, im Klartext also der Kunde, entscheiden.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
ZVEI-Vize Kamp: "Set-Top-Boxen behalten ihre Berechtigung"
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: