Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 11 users online :: 1 Registered, 0 Hidden and 10 Guests :: 2 Bots

untac

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
ipbox 9900hd 91hd images install hyperion enigma2 9000 password neutrino sifteam cccam cuberevo hdmu url2 9000hd 9900 oscam mgcamd uboot image NEBULA indb flash vodka 99hd
January 2017
MonTueWedThuFriSatSun
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
CalendarCalendar

Share | 
 

 UK: BSkyB sichert sich TV-Rechte an Premier League

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8888
Reputation : 18

PostSubject: UK: BSkyB sichert sich TV-Rechte an Premier League   2012-06-14, 17:47

Der britische Pay-TV-Anbieter BSkyB behält die Rechte an der Premier League, der höchsten englischen Fußball-Spielklasse. Allerdings musste das Unternehmen dafür deutlich tiefer in die Tasche greifen, als geplant. 2,3 Milliarden Pfund (rund 2,8 Milliarden Euro) waren dem TV-Anbieter die Lizenzen wert.

Für die Summe von 2,3 Milliarden Pfund darf der Pay-TV-Konzern pro Saison 116 Spiele übertragen, berichtete der "Guardian" (Donnerstag). Der über drei Jahre geschlossene Vertrag gilt ab Spielzeit 2013/14. Der Kommunikationsanbieter British Telecom (BT) hat für rund 738 Millionen Pfund die Senderechte für 38 wichtige Begegnungen pro Saison erhalten und damit seine Ambitionen deutlich gemacht, zu einem wichtigen Herausforderer im zukünftigen Rechteerwerb zu werden.

Damit schraubt die Premier League ihre Einnahmen durch TV-Lizenzen auf 3,7 Milliarden Euro hoch. Das sind 1,6 Milliarden mehr als die Einnahmen aus dem laufenden Vertrag. Pro im TV übertragenem Match werden für die Sendedienstleister 6,6 Millionen Pfund fällig. Bisher waren es 4,7 Millionen Pfund. Selbst Premier-League-Vorstand Richard Scudamore zeigte sich von der Summe überrascht.

Die Übertragungsrechte der deutschen Fußball-Bundesliga im Free- und Pay-TV kosten durchschnittlich 628 Millionen Euro pro Saison ab Spielzeit 2013/14. Sky hatte sich alle Live-Übertragungsrechte gesichert, die Deutsche Telekom ging leer aus.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
UK: BSkyB sichert sich TV-Rechte an Premier League
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: