Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 7 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 7 Guests

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
9000 vodka password NEBULA url2 images hdmu mgcamd ipbox image uboot 99hd sifteam enigma2 flash cccam cuberevo hyperion neutrino oscam indb 9900 install 9000hd 91hd 9900hd
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
CalendarCalendar

Share | 
 

 MediaMarkt bringt eigene Streaming-Box "Volksbox Movie"

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8844
Reputation : 18

PostSubject: MediaMarkt bringt eigene Streaming-Box "Volksbox Movie"   2012-05-24, 18:00

Um seinen hauseigenen Videoabruf- und Kaufdienst in die Wohnzimmer der Konsumenten zu bekommen, bietet der Elektronik-Händler MediaMarkt nun einen Streaming-Client für 69 Euro an. Im Kaufpreis der von Inverto gefertigten "Volksbox Movie" sind drei frei wählbare Leihfilme aus dem nach MediaMarkt-Angaben "tausende von bekannten Spielfilmen" umfassenden Programm enthalten. Auf seiner Webseite spricht MediaMarkt von 7000 Titeln.

Die mittels Microsofts PlayReady-DRM geschützten Videos werden in Auflösungen von bis zu 720p angeboten, wobei die HD-Fassungen mit 4,99 Euro für 48 Stunden Mietdauer üblicherweise einen Euro teurer sind als die SD-Versionen. Innerhalb der Mietdauer lassen sich die Videos prinzipiell beliebig häufig anschauen. Alternativ kann man Filme zu Preisen zwischen 10 und 15 Euro kaufen und somit dauerhaft über die Box darauf zugreifen; wer unter dem gleichen MediaMarkt-Konto bereits Videos in dem Downloadshop gekauft hat, kann diese als "Digital Copy" ebenfalls über den Dienst auf die Box streamen. Als Zahlungsmittel stehen die Media-Markt-Downloadkarte oder Click & Buy zur Wahl.

MediaMarkt empfiehlt für die Verwendung des Streaming-Dienstes eine Internet-Verbindung mit mindestens 6 MBit/s; die Box verbindet man per Ethernet oder WLAN über den mitgelieferten USB-WLAN-Dongle (IEEE 801.11b/g/n) mit der Netzwerk.

Die Volksbox Movie findet über HDMI 1.3 Anschluss an den Fernseher und wartet mit einer ans MediaMarkt-Design angepassten Bedienoberfläche auf, über die man nicht nur Filme aus dem Downloadshop abrufen kann. Wie andere Streaming-Clients unterstützt das Gerät Full-HD-Auflösung und spielt Inhalte auch von angestöpselten USB-Speichermedien sowie dem lokalen Netz von Windows-Freigaben ab; UPnP AV/DLNA unterstützt die Box nicht. Zugriff auf Webdienste wie YouTube und Picasa gewährt die Volksbox Movie ebenfalls.

Das Gerät unterstützt gängige Audio- (MP3, AC3, WMA) und Bild- (JPEG, BMP, GIF, PNG) sowie Videoformate/-container (MPEG-4, H.264, VC-1/WMV, MP4, MKV, MOV, FLV, VOB, M2TS). Die Datenträger dürfen mit FAT(16/32), NTFS oder Ext-Dateisystem formatiert sein. Weitere Details gibt's in dem Datenblatt.

Quelle: heise.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
MediaMarkt bringt eigene Streaming-Box "Volksbox Movie"
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: