Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 4 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 4 Guests :: 1 Bot

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
99hd NEBULA oscam hdmu sifteam cccam cuberevo uboot install images 9900 9900hd enigma2 neutrino 9000hd indb hyperion mgcamd password 91hd 9000 image flash vodka ipbox url2
January 2017
MonTueWedThuFriSatSun
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
CalendarCalendar

Share | 
 

 Nagra will Live-TV-Signale im Netzwerk verteilen

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8894
Reputation : 18

PostSubject: Nagra will Live-TV-Signale im Netzwerk verteilen   2012-05-23, 17:34

Das Kudelski-Unternehmen Nagra will mit einer neuen Lösung Live-TV-Signale auf IP-fähige Endgeräte wie Tablets oder Smartphones verteilen. Dafür stellt der Anbieter für Inhaltsschutz auf der Cable Show und Anga Cable sein Broadcast-To-IP-System vor.

Mit seiner Gateway-Lösung will der Anbieter es ermöglichen, das laufende TV-Programm via IP auf mobile Geräte wie Tablets, Laptops oder Smartphones zu übertragen, teilte Nagra am Dienstag mit. Die Netzbelastung für die Diensteanbeiter falle dabei minmal aus.

Die Gateway Box verwendet den Inhalteschutz von Nagra und basiert auf der herstellereigenen Open-TV-Middleware. Die Box soll sich dabei als unabhängiger Access-Point für Inhalte verhalten, sich mit abonnierten Diensten verbinden und diese in die richtigen Nutzungsformate transcodieren, ohne dass das Sehvergnügen der Zuschauer beeinträchtigt werde.

Die Signale erhält die Box über das Coax-Kabel. Wird das Empfangsgerät an einen WLAN-Router angeschlossen, können kabellos TV-Programme an autorisierte Endgeräte innerhalb des Netzwerkes gestreamt werden, hieß es. Das Gateway soll von einem Media Player des Anbieter vervollständigt werden. Für die sichere Verteilung der Medieninhalte sollen die Schutzlösungen von Nagra sorgen.

Das System besitzt laut Yves Pitton, Senior VP, Advanced Advertising And Innovation For Nagra, "die Empfangseigenschaften eines TV, ein reichhaltiges Nutzererlebnis und verwirrt die Nutzer nicht darüber, welcher Inhalt auf welchem Endgeräte nutzbar ist". Das Broadcast-To-IP-Gateway soll bereits eine große Anzahl von Konsumer-Endgeräten untersützen und für PCs, Laptops und Apple-Geräte vorkonfiguriert sein. Die Integration in weitere Set-Top-Boxen, Smart TVs und Android-Geräte ist geplant.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
Nagra will Live-TV-Signale im Netzwerk verteilen
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: