Ipbox Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.



IMAGES-PLUGINS-SKINS-EMUS-TUTORIALS
 
HomeHome  Latest posts since last visit  PortalPortal  RegisterRegister  Donations  Log inLog in  

Help us to keep our activities online by making a donation


Who is online?
In total there are 5 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 5 Guests :: 1 Bot

None

Most users ever online was 180 on 2016-02-28, 09:10
Keywords
cccam 9000 vodka sifteam neutrino hdmu 9900hd 9900 install ipbox uboot mgcamd images image cuberevo 91hd NEBULA password hyperion indb 9000hd flash enigma2 url2 99hd oscam
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
CalendarCalendar

Share | 
 

 Schwaiger: Sat-Verteilung über WLAN und LAN

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
elan@work
Moderator
Moderator


Points : 8850
Reputation : 18

PostSubject: Schwaiger: Sat-Verteilung über WLAN und LAN   2012-05-22, 23:58

Der Langenzenner Antennenspezialist Schwaiger will mit einem neuen Sat>IP-System MS 41IP Sat-Signale in IP-Signale umwandeln und diese über LAN-Netzwerke zu den angeschlossenen Geräten transportieren.

Da der Verteilung von Sat-Signalen über die herkömmlichen Wege wie Koaxialleitungen oder Sternverteilung oftmals enge Grenzen gesetzt sind, will Schwaiger in Zukunft verstärkt auf die Verteilung der Sat-Signale über die in vielen Haushalten vorhandenen WLAN- und LAN-Netzwerke setzen. Wie der Hersteller in einer Pressemeldung vom Montag mitteilte, soll es sich bei dem neuen Sat>IP-Server MS 41IP um eine Art Sat-IP-Multischalter handeln.

Dabei sollen Satellitensignale, die mit Spiegel und LNB empfangen werden, in IP-Signale umgewandelt werden und über ein Heimnetzwerk zu den Ausgabegeräten transportiert werden. Zum Fernsehen und Radiohören wird dazu laut Schwaiger eine IP-Set-Top-Box erforderlich sein. In Zukunft könnten auch Media Player die Funktion der Boxen übernehmen, hieß es.

Weiterhin soll es künftig möglich sein, die IP-Signale auch über neue Sat-Receiver mit IP-Schnittstelle von Schwaiger zu empfangen. Somit ergäbe sich bei diesen Geräten die Möglichkeit, neben dem Single-Tuner die IP-Schnittstelle über IP-Kabel, Powerline oder auch über WLAN separat anzusteuern. Aus dem Single-Tuner-Receiver würde so laut Hersteller ein Twin-Gerät. Angeschlossen werde das System an einen Router.

Quelle: digitalfernsehen.de

__________________________________
Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
Back to top Go down
http://www.hdfreaks.cc/index.php
 
Schwaiger: Sat-Verteilung über WLAN und LAN
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Ipbox Receivers Forum :: SATINFO :: Deutsch-
Jump to: